projekte

eigene projekte von mat clasen //

Zur Zeit gibt es zwei Projekte, die mir am Herzen liegen.

Ensemble Elementar

Hier arbeite ich in Anlehnung an ein klassisches Holzbläser-Quartett mit einer Flötistin, einer Bassklarinettistin, einem Flügelhornisten und mir am Altsaxophon. Wir spielen durchweg meine Kompositionen, die ich als neoimpressionistisch bezeichnen würde, inspiriert von Chopin, Ravel und Debussy. im September diesen Jahres waren wir in Hafenklang-Studios und haben dort meinen ersten viersätzigen Opus aufgenommen. Als nächstes werden wir ein Video drehen und evtl. eine erste Veröffentlichung auf Vinyl ins Auge fassen.

Saxophon-Solo-Programm

Zum anderen arbeite ich an einer Saxophon-Solo-Show. Das ist insofern eine Herausforderung, als dass das Saxophon sich nicht besodners gut dazu eignet, ein abendfüllendes Solo-Programm zu gestalten: Man kann beim Spielen nicht singen oder Ansagen machen. Nicht mal klatschen geht. Man kann immer nur einen Ton zur Zeit spielen, hat kaum 3 Oktaven Tonumfang und sieht mit dem Gurt um den Hals dazu auch immer noch extrem uncool aus. Der größte Unterhaltungswert lässt sich erzielen, wenn man mit drei brennenden Saxophonen jongliert, aber nicht mal das kriege ich hin. Also alles in allem die perfekte Aufgabe für mich :-) und ein Garant für unfreiwillige Komik auf höchstem Niveau!